Die Stromversorgung Ismaning warnt Ihre Kunden vor Betrügern

Ismaning – Die Stromversorgung Ismaning (SVI) hat in den letzten Wochen erneut von mehreren, dreisten Betrugsversuchen in Ismaning im Zusammenhang mit der Stromversorgung erfahren. Dabei kontaktieren die Betrüger ihre Opfer meist telefonisch oder auch an der Haustüre und geben sich als Mitarbeiter bzw. Kooperationspartner der SVI aus. Die SVI distanziert sich hiermit ausdrücklich von diesen betrügerischen Methoden und möchte alle Ismaninger Bürgerinnen und Bürger dringend davor warnen, keine Zähler-, Bank- oder sonstige persönliche Daten leichtfertig telefonisch weiterzugeben. Personen, die sich nicht als Mitarbeiter der SVI ausweisen können, sollten Sie ebenso nicht in Ihr Haus lassen Wir möchten Sie ausdrücklich darauf aufmerksam machen, dass SVI Mitarbeiter grundsätzlich einen Dienstausweis (meistens mit Foto) dabei haben, den sie auf Verlangen vorzeigen müssen. Auch Mitarbeiter von Fremdfirmen, die z. B. für uns die Zähler ablesen oder austauschen, müssen immer eine Bestätigung der SVI vorweisen können. Zur Sicherheit vergleichen Sie bitte den Namen und das Lichtbild auf dem Ausweis mit dem Personalausweis. Wichtig ist, den Zutritt erst dann zu gewähren, wenn alle Unklarheiten beseitigt sind. Die Betrüger sind geschult und gehen sehr geschickt und wortgewaltig vor. Oftmals suchen sie sich gerade ältere Menschen als Zielgruppe für ihre Betrugsversuche aus. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit dafür und lassen Sie sich keinesfalls unter Druck setzen Wenn Sie sich nicht sicher sind: Lassen Sie den Besucher nicht ins Haus oder in die Wohnung, sondern bitten Sie ihn, kurz vor der (geschlossenen) Tür zu warten. Rufen Sie im Zweifelsfall in unserer Zentrale an und lassen Sie sich die Identität des Mitarbeiters bestätigen. Der Kundenservice der SVI steht Ihnen dafür unter der Telefonnummer 089/96 05 76 – 0 gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr SVI Vertriebs-Team